Benutzer verwalten

utilisateursUnbegrenzte Anzahl von Benutzern

Unabhängig von der gewählten Gespage Lizenz – die Anzahl Benutzer die durch die Lösung verwaltet werden kann ist immer unbegrenzt. Dies ist von Vorteil für große Organisationen, Universitäten oder dann, wenn sich die Benutzer selbst ein Konto erstellen dürfen.

archiAD / LDAP / Datenbank Synchronisation

Gespage unterstützt die Synchronisation mit einem oder mehrerer Active Directories, LDAP Servern oder anderen Datenquellen (z.B. Excel-Tabellen). So können neue Benutzer automatisch hinzugefügt und Benutzer, die nicht mehr in der Organisation sind automatisch entfernt werden. Bei der Synchronisation können weitere Daten des Benutzers, wie z.B. seine E-Mail-Adresse, sein Home-Laufwerk oder seine Kartennummer übernommen werden.

Darüber hinaus können ebenfalls Organisationseinheiten (OU),Gruppen, Projekte (Kostenstellen) synchronisiert werden.

Compte utilisateur Gespage

quotasQuotas und Guthaben

Benutzer, die in Gespage verwaltet werden, können über Quotas (Seitenvolumen) oder Guthaben (Währungseinheiten) welches durch die Benutzer einbezahlt wird, limitiert werden. Ebenso ist es möglich limitierte und  nicht limitierte Benutzer parallel zu verwalten.
Quotas und Guthaben können durch die Benutzer in Selbstbedienung (z.B. an Aufladeautomaten) gekauft werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit den Benutzern Quotas periodisch und automatisch zuzuweisen.

accesZugriffsrechte und der Operator Modus

Für die Steigerung der Produktivität und Sicherheit könne in Gespage Zugriffsrechte für Drucker und MFPs definiert werden.  Auf diese Wese kann für Benutzergruppen z.B.das Recht in Farbe zu drucken oder zu kopieren vergeben oder verweigert werden. Benutzergruppen können von Windows importiert oder in Gespage angelegt werden.

droidaccésGespage

Der Operator-Modus ermöglicht es Benutzern am cPadDruckaufträge anderer Benutzer freizugeben.

Création de compte autonomeSelbstregistrierung von Benutzerkonten

Zusätzlich zum Import von Benutzerkonten aus AD oder LDPA Verzeichnissen, kann der Administrator über das Gespage Web-Interface interne Gespage Konten anlegen. Diese Konten können z.B. für Gäste oder in Organisationen verwendet werden, die keinen Verzeichnisdienst führen.

Der Administrator kann es Benutzern sogar erlauben selbst Konten zu erstellen. Beim Kauf einer Karte am Cartadis DRC10 Kartenspender oder über das Gespage Web-Portal können Benutzer Konten erstellen und konfigurieren.

interface utilisateur gespage création de compte

parcReport und automatische Überwachung

Über das Web-Interface kann der Administrator zahlreiche detaillierte Reports erstellen und kann diese automatisch zu geplanten Zeiten an die zuständigen Personen per E-Mail versenden lassen. Dabei können mit Gespage nicht nur Reports über die gedruckten Seiten erstellt werden, sondern auch über Einsparungen (nicht gedruckte oder umgewandelte Seiten),die auf Grund von Regeln oder Vorgaben verworfen oder z.,B. in Schwarz/Weiß oder Duplex konvertiert wurden.

Diese Reports können für Benutzer, Abteilungen, Ausgabegeräte, Projekte, etc. erstellt und als Excel Tabelle oder PDF Dokument exportiert werden.

Rapport Economie GespageRapport Gespage Volume par département

Die Überwachung der lokalen Druckwarteschlangen geben dem Administrator vollen Zugriff auf alle wartenden Druckaufträge. So kann er Druckaufträge löschen, auslösen, an einen anderen Drucker umleiten oder einem anderen Benutzer zuordnen.

Outil de surveillance Gespage